Geschäftsprüfungskommission

Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) prüft die Einhaltung der Rotkreuzgrundsätze, der Mission und der Statuten des SRK sowie die Umsetzung der Beschlüsse der Rotkreuzversammlung durch die leitenden Organe des SRK.

In diesem Rahmen befasste sie sich 2020 mit folgenden beiden Prüfthemen: «Corporate Governance im SRK / Doppelmandate von Mitgliedern des RKR einschliesslich Transparenz bezüglich Entschädigungen» sowie «Analyse von ausgewählten Auslandprojekten bezüglich Zielerreichung – Effektivität, Relevanz, Effizienz, Nachhaltigkeit». Die entsprechenden Berichte zu den Prüfthemen sind für 2021 vorgesehen.

Die GPK hat sich 2020 insgesamt zu sechs Sitzungen getroffen, welche Corona-bedingt mehrheitlich digital stattgefunden haben.

Mitglieder

  • Gion Claudio Candinas, Präsident
  • Christine Ruchat, Vizepräsidentin
  • Hugo Bruggmann
  • Carla De Pretto
  • Marzio Medici (bis 31. Dezember 2020)
  • Cornelia Seeger Tappy
  • Pius Bernet (seit 1. Juli 2020)