«2 x Weihnachten» weckt grosse Solidarität

Bei der traditionellen Aktion «2 x Weihnachten» arbeiten SRG SSR, Coop, Schweizerische Post und Schweizerisches Rotes Kreuz zusammen. Die Ausgabe 2019/2020 war einmal mehr ein grosser Erfolg und sprach viele grosszügige Menschen an.

In etwa 4800 Arbeitsstunden packten Freiwillige die Geschenkpakete aus und sortierten die gespendeten Esswaren und Hygieneartikel.

Anschliessend verteilten die Rotkreuz-Kantonalverbände diese Grundbedarfsartikel an armutsbetroffene Familien und Einzelpersonen in der Schweiz.

Die Spenden aus den Online-Paketen gehen an Winterhilfeprojekte in Bosnien-Herzegowina, Moldawien und Kirgistan.

Weitere SRK-Projekte